Whisky Tastings in Landshut

Whisky Verkostungen, Private Events und vieles mehr

Landshut wandert. Aber mit Whisky! Whisky spielt in Niederbayern eine immer größer werdende Rolle, denn wir haben hier viele Brennereien, Brauereien und eine tolle "Genusskultur". Klar! Tolles Bier gibt es hier auch und davon trinken wir auch mehr als genug, aber unser Herz schlägt für „das Wasser des Lebens“. Daher schaue dich hier gerne um. Wir freuen uns, dich bei einer öffentlichen Tour begrüßen zu dürfen. Ab 10 Personen veranstalten wir übrigens auch private Whiskywanderungen, also keine Scheu ;-)

Hier findest du Tickets für öffentliche Führungen und

die Möglichkeit einer Privat-Whiskywanderung.

Die Stadt Landshut und die Burg Trausnitz wurden 1204 von Herzog Ludwig I. gegründet. Bereits 1231 war Landshut Sitz der Wittelsbacher, und 1255, als das Herzogtum Bayern in zwei Teile geteilt wurde, wurde Landshut auch  Hauptstadt von Niederbayern. Herzog Heinrich XVI. war der erste von drei berühmt wohlhabenden Herzögen, die im 15. Jahrhundert  regierten. Im Jahrhundert regierte Bayern-Landshut. Die Hochzeit des Herzogs Georg mit der polnischen Prinzessin Jadwi Jagiellon im Jahr 1475 wurde in Landshut mit einem der größten Feste des Mittelalters (genannt „Landshuter Hochzeit“) gefeiert. Nach seinem Tod und dem Landshuter Erbfolgekrieg wurde Bayern-Landshut  mit Bayern-München zusammengelegt.